Jedes Unternehmen hat seine eigenen spezifischen Herausforderungen, strategischen Prioritäten und Ziele. Doch viele der Fragen, die Sie sich als Mitglied eines Verwaltungsrats stellen, stehen auch auf der Agenda anderer Verwaltungsräte.

Unsere eigens für Führungskräfte konzipierte Plattform ermöglicht Ihnen den Austausch mit Gleichgesinnten auf Verwaltungsratsebene sowie mit Vertreterinnen und Vertretern von KPMG. Unser Board Leadership Center bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten für den Erfahrungsaustausch und den vertieften Dialog.

Machen Sie sich mit den folgenden Gefässen vertraut.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen.


Board Leadership Circle

Regelmässiger Austausch über relevante Themen und Herausforderungen.

Der Board Leadership Circle ist ein exklusives Netzwerk von Verwaltungsratsmitgliedern börsenkotierter Schweizer Unternehmen. Die Mitglieder sind in der Regel in mehreren Verwaltungsräten tätig und verfügen so über ein breit gefächertes Fachwissen.

Die Mitglieder werden mehrmals jährlich zu individuellen, themenspezifischen Roundtables, Podiumsdiskussionen oder virtuellen Meetings eingeladen. Im Rahmen dieser Aktivitäten können sie sich als Vertreter/innen unterschiedlicher Unternehmen mit vielfältigen Hintergründen und Erfahrungen über aktuelle und zukunftsrelevante Verwaltungsratsthemen austauschen.

Wenn Sie die genannten Kriterien erfüllen und dem Board Leadership Circle beitreten möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren KPMG Ansprechpartner. Gerne prüfen wir Ihre Anfrage.


Women's Network

Wir glauben an Vielfalt und Inklusion.

KPMG fördert die Vernetzung von Verwaltungsrätinnen mit ihresgleichen und die Weiterentwicklung einer visionären Corporate Governance. KPMG unterstützt mehrere Organisationen und Initiativen, die Frauen und deren Präsenz in der Geschäftswelt fördern. Im Rahmen unseres Engagements für Diversität bieten wir zudem gezielte Möglichkeiten und Plattformen zur Vernetzung.

Ausserdem sollte ein Verwaltungsrat auch nach Diversität streben. Neben geschlechtlicher und ethnischer Vielfalt sind dabei auch unterschiedliche Fähigkeiten, Denkweisen, Erfahrungen und Hintergründe von Bedeutung. Die Zusammensetzung des Verwaltungsrats sollte nicht statisch sein, sondern das sich verändernde wirtschaftliche und gesellschaftliche Umfeld widerspiegeln. Nur so kann ein Verwaltungsrat seiner Rolle effektiv gerecht werden.

Wir haben viele hochkarätige Frauen kennengelernt, die auf der obersten Führungsebene erfolgreich sind. Lesen Sie hier, welches ihre Herausforderungen und Visionen sind: 


Women's Board Award 2022

Zum vierten Mal in Folge wurde am 7. November in Zürich der Women's Board Award verliehen.

In diesem Jahr hat die Jury den Award an Nadja Lang, die ihre Führungserfahrung als Verwaltungsrätin bereits in führenden, börsenkotierten Schweizer Unternehmen unter Beweis gestellt hat, verliehen.

KPMG gratuliert Nadja Lang zu dieser Auszeichnung.

Diese Auszeichnung wird Verwaltungsrätinnen verliehen, die das Potenzial für ein Präsidentenamt auf Verwaltungsratsebene haben. Die Kandidatinnen sollten mindestens fünf Jahre lang Verwaltungsratsmitglied eines renommierten Unternehmens gewesen sein und in dieser Funktion einen wichtigen Beitrag zur Steigerung des Unternehmenswertes geleistet haben.

Wir bei KPMG sind überzeugt, dass die Gleichstellung der Geschlechter einen Mehrwert für unser Unternehmen, unsere Mitarbeitenden, unsere Kunden und die Gesellschaft bringt. Aus diesem Grund sind wir erneut Partner des Woman's Board Award 2022.


WomenCorporateDirectors

WomenCorporateDirectors (WCD) ist die weltweit grösste Mitgliederorganisation und Community für Verwaltungsrätinnen. Die Veranstaltungen, Publikationen und Instrumente von WCD zu den neuesten Geschäftstrends und Governance-Themen sind eine wertvolle Inspirationsquelle, fördern den Wissenserwerb und erhöhen die Messlatte für die weltweite Verwaltungsratsarbeit in öffentlichen und grossen privaten Unternehmen.  KPMG ist seit vielen Jahren der weltweite Hauptsponsor von WCD.

Zu den Mitgliedern zählen einige der mächtigsten und einflussreichsten Geschäftsfrauen der Welt – sie verkörpern eine globale Wirtschaftselite. Darunter sind CEOs, Verwaltungsratspräsidentinnen, führende Direktorinnen, C-Level-Managerinnen, Verwaltungsrätinnen und globale Divisionsleiterinnen aus Unternehmen der führenden globalen Indizes wie S&P 500, FTSE 250, DAX, Nikkei und anderen mehr. 

Mission von WCD

Als weltweit herausragende Organisation für Verwaltungsrätinnen will WCD:

  • eine leistungsfähige und vertrauenswürdige globale Community von Verwaltungsrätinnen fördern, die bestimmte objektive Kriterien erfüllen;
  • den Frauenanteil auf Verwaltungsrats- und Präsidiumsebene in öffentlichen und grossen privaten Unternehmen erhöhen;
  • die Pipeline aufstrebender qualifizierter VR-Kandidatinnen ausweiten;
  • visionäre Verwaltungsräte auf der ganzen Welt fördern – durch Wissen und Instrumente, die Mitglieder in ihrer Leitungsfunktion engagiert, informiert und leistungsfähig halten.

WCD Swiss Chapter

Das WCD Swiss Chapter ist eines von derzeit 79 «Chaptern» rund um den Globus, deren Anzahl jedes Jahr steigt. In der Schweiz organisiert KPMG zusammen mit Spencer Stuart regelmässige Networking-Anlässe, bei denen sich Verwaltungsrätinnen in informeller Atmosphäre zu aktuellen Themen austauschen können. Weitere Informationen auf www.womencorporatedirectors.org.

Über folgenden Link können Sie Kontakt zum WCD Swiss Chapter aufnehmen: CH-FMWCD@kpmg.com.


Ihre Ansprechpartner