Dr. Holger Lampe

Partner, Regionalkoordinator West-Düsseldorf, International Transaction Tax, Länderspezialist China/Hong Kong (SAR), China/Taiwan

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

  • Als Regionalkoordinator für die Standorte Düsseldorf, Essen und Dortmund stehe ich Ihnen gerne als Ansprechpartner für Ihre steuerlichen Fragestellungen zur Verfügung. Zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen entwickeln wir maßgeschneiderte und pragmatische Lösungen für Sie und Ihr Unternehmen.
  • Mein persönlicher Schwerpunkt liegt auf der Beratung ausländischer Investoren aus verschiedenen Branchen (z.B. Automobilindustrie, Maschinenbau, Technologie) bei ihren Investitionen in Deutschland. Im Mittelpunkt meiner langjährigen Beratungstätigkeit steht die steuerliche Beratung bei komplexen Umstrukturierungen, M&A-Transaktionen, Finanzierungsstrukturen und sonstigen grenzüberschreitenden Sachverhalten. Dabei berate ich vor allem strategische Investoren und Finanzinvestoren aus China, Hongkong (SAR), China und Taiwan. Darüber hinaus berate ich deutsche Unternehmen bei ihren Investitionen in China.
  • Leiter der Country Practice China/Hong Kong (SAR), China/Taiwan im Bereich Tax und Mitglied der Global China Practice
  • Zweieinhalbjährige Entsendung zu KPMG in China (Peking: 2/2011-2/2012, Hong Kong (SAR), China: 3/2010-1/2011, Shanghai: 3-8/2009)
  • Familienunternehmen und Mittelstand
  • Fusionen und Übernahmen
  • Internationale Märkte
  • Nationale Märkte
  • Post-merger integration
  • Wachstumsmärkte
  • Diplom-Kaufmann (Universität Mannheim)

  • Steuerberater

  • deutsch-französische Promotion im Internationalen Steuerrecht (Dr. rer. pol./docteur ès sciences de gestion, en co-tutelle de thèse) an der Universität zu Köln und der grande école HEC (Jouy-en-Josas, Frankreich)

  • regelmäßiger Autor zu steuerlichen Themen bei Investitionen chinesischer Unternehmen in Deutschland sowie Investitionen deutscher Unternehmen in China

  • • Lehrbeauftragter für die Vorlesung „Ertragsteuern“ an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster (seit 2018) und an der Universität Mannheim zum Thema „Steuerplanung bei internationalen Konzernen“ im Rahmen des Mannheim Master of Accounting and Taxation (2010-2021)

  • Autor des Handbuchs zu M&A-Transaktionen in Deutschland, das in 2016 unter der Schirmherrschaft des chinesischen Ministry of Commerce und des deutschen Ministeriums für Wirtschaft und Energie veröffentlicht wurde

  • Autor des Handbuchs zur Entsendung von Arbeitnehmers von China nach Deutschland, das in 2021 unter der Schirmherrschaft des chinesischen Ministry of Commerce und des deutschen Ministeriums für Wirtschaft und Energie veröffentlicht wurde