Denken Sie über eine Überprüfung und Aktualisierung Ihres Accounting Manuals nach?

Viele unserer Kunden sind bestrebt, ihre Prozesse und Dokumentation zu verbessern, um effiziente, zutreffende und zuverlässige Finanzberichterstattungsstrukturen zu implementieren oder aufrechtzuerhalten. Aufgrund der zunehmenden Komplexität des heutigen Geschäftsumfelds wird dies immer anspruchsvoller.

Hierfür sind mehrere Gründe, wie bspw. interne Gegebenheiten, Änderungen der Geschäftstätigkeit oder -strukturen durch Expansionen oder Anpassungen der IT-Landschaft, ausschlaggebend.

Signifikante Änderungen in Rechnungslegungsstandards zahlreicher Länder erfordern eine zeitnahe Umsetzung

Um eine hohe Qualität der Finanzberichterstattung sicherzustellen und einer Beeinträchtigung deren entgegenzuwirken ist es unerlässlich, dass Ihre Organisation die Kontrolle und Durchsicht über ihre Prozesse, die verwendeten Informationen und sonstige Anforderungen hinsichtlich der Finanzberichterstattung behält

Unserer Erfahrung nach ist es dafür insbesondere hilfreich, ein aktuelles und benutzerfreundliches Accounting Manual zu führen, welches die aktuellen  Rechnungslegungs- und Berichtserstattungsvorschriften umfasst und darüber hinaus dem Unternehmen als Leitfaden dient.

Wir sind bereit, Ihnen dabei zu helfen, Ihre Dokumentation auf die nächste Stufe zu heben oder Sie dabei zu unterstützten, ein von Grund auf neues Accounting Manual zu gestalten, das auf Sie zugeschnitten, umfassend, aussagekräftig, benutzerfreundlich, den Richtlinien entsprechend und allen voran für Sie hilfreich ist.



Was müssen Sie vor einer Überprüfung und Aktualisierung Ihres Accounting Manuals beachten?

In Abhängigkeit des Umfelds könnte Ihre Priorität die Integration relevanter IFRS Richtlinien zu Themenschwerpunkten wie IFRS 16 - Leasingverhältnisse oder IFRS 15 - Erlöse aus Verträgen mit Kunden sein, oder aber Ihr Unternehmen ist vom neuen Swiss GAAP FER 30 und seinen Regelungen zur Konzernrechnung betroffen.

Ganz egal, welches Regelwerk für Ihr Unternehmen von Relevanz ist, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Buchhaltung mit den aktuellen Richtlinien konform ist.

Dafür ist es entscheidend, Ihr Accounting Manual regelmässig zu überprüfen und es zugleich den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens anzupassen.

Die nachfolgenden Fragestellungen könnten Ihnen bei der Frage nach der Notwendigkeit einer Überprüfung und Aktualisierung des Accounting Manuals helfen und den ersten Schritt hin zu einem erstklassigen Finanzberichterstattungsprozess ebnen.

Digitalisierung des Accounting Manuals auf SharePoint

Video auf Englisch


Geschäftsmodell

  • Unterliegt Ihr Unternehmen bedeutenden Veränderungen in Bezug auf die Komplexität der Gruppenstruktur, regulatorische Anforderungen oder neue Rechnungslegungsstandards?
  • Wächst Ihr Unternehmen und muss dadurch komplexe Transaktionen in seiner Rechnungslegung abbilden?

Governance und Struktur

  • Sind die Rechnungslegungsgrundsätze Ihrer Gruppengesellschaften unterschiedlich und sind Anpassungen für die Zwecke des Konzernabschlusses an die Gruppenrichtlinien durchzuführen?
  • Kennen Ihre (weltweiten) Mitarbeiter die Auswirkungen (neuer) Rechnungslegungsstandards auf das Finanzergebnis und die Konzernberichterstattung?

Mitarbeiter und Know-how

  • Verfügt Ihr Unternehmen über das Fachwissen, um aufzeigen zu können, wie sich der angewendete Rechnungslegungsstandard auf die Abbildung Ihrer Geschäftstransaktionen in der Rechnungslegung auswirkt?
  • Verfügt Ihr Unternehmen über das Know-how und die nötigen Ressourcen, um Ihr Konzernrechnungslegungshandbuch zu erstellen oder zu aktualisieren?

Prozesse

  • Verfügen Sie über solide Richtlinien und Prozesse, um sicherzustellen, dass die Anforderungen an die Rechnungslegung und Berichterstattung erfüllt werden?
  • Stellt Ihre aktuelle Dokumentation sicher, dass Sie eine einheitliche Rechnungslegung in der gesamten Gruppe anwenden?

 


Systeme und Technologien

  • Haben Sie unterschiedliche Systeme und Tools, welche Sie in verschiedenen Ländern anwenden und für die Sie einheitliche Bedienungshandbücher wünschen, um die Effizienz des Berichterstattungsprozesses zu verbessern?
  • Haben Sie ein neues ERP-System implementiert oder beabsichtigen Sie dies zu tun?


Informationen

  • Haben Sie alle relevanten Informationen für eine erfolgreiche und effiziente Erstellung Ihrers Finanzberichts verfügbar?
  • Wünschen Sie sich ein aussagekräftiges, nützliches und auf Sie zugeschnittenes Accounting Manual, welches gegebenenfalls um unternehmensspezifische Erläuterungen erweitert werden kann?

Unser Beitrag zu Ihrem vollständig konformen Accounting Manual

  • Analyse und Vision: Beratung hinsichtlich der technischen oder strukturellen Überarbeitung bestehender Abschnitte sowie Vorschläge zur Ergänzung der Neuerungen in den Rechnungslegungsstandards. Beurteilung möglicher Rechnungslegungswahlrechte.
  • Inhalt: Ergänzung von Beispielen oder Buchungssätzen sowie Erstellung zugewiesener Abschnitte oder des gesamten Accounting Manuals.
  • Erfahrung: Unterstützung bei der nutzerfreundlichen Gestaltung, Restrukturierung und konzeptionellen Anpassung des Accounting Manuals auf Basis unserer Praxiserfahrung. 
  • Konformität: Überprüfung der Finanzberichterstattung zur Sicherstellung der Einhaltung von Offenlegungspflichten.
  • Professionelles Vorgehen: Pragmatischer und lösungsorientierter Beratungsansatz sowie Durchführung von Projektmanagement.
  • Kommunikation: Permanenter Wissensaustausch zwischen unseren Experten und Ihrem Team sowie kurze Kommunikationswege.
  • Digitale Lösungen: Digitales Accounting Manual auf Basis von SharePoint-Technologie (auf Anfrage).

Ihre Vorteile

  • Aussagekräftiges und benutzerfreundliches Accounting Manual zugeschnitten auf die individuellen Bedürfnisse und Eigenschaften Ihres Unternehmens nach Benchmark-Standards.
  • Unterstützung bei der Erreichung von Konformität mit Swiss GAAP FER, IFRS oder US GAAP Rechnungslegungs- und Berichtserstattungsanforderungen.
  • Hochqualifizierte Arbeitskräfte, die für einen agilen Projektansatz zur Verfügung stehen, so dass sich Ihre Mitarbeiter weiterhin auf die Aufgaben des Tagesgeschäfts konzentrieren können.
  • Schneller und einfacher Zugang zu Expertenwissen innerhalb des globalen KPMG Netzwerks über alle Abteilungen und Dienstleistungen hinweg. 
  • Verbesserung des Wissensaustauschs innerhalb Ihres Unternehmens.

Unser Ansatz bei der Überprüfung des Accounting Manuals und der Rechnungslegungsgrundsätze

Phase 1: Analyse

  • Kick-off Workshop
  • Erstellung des Projektzeitplans
  • Überprüfung der bestehenden Richtlinien und des existierenden Accounting Manuals
  • Identifizierung des Verbesserungspotenzials (z.B. neue Rechnungslegungsgrunsätze)
  • Aufbereiten von Empfehlungen
  • Festlegung des vom Kunden gewünschten Arbeitsumfangs

Phase 2: Ausführung

  • Detaillanalyse der bestehenden Sektionen hinsichtlich der Konformität mit dem entsprechenden Regelwerk
  • Vollständigkeitsanalyse anzuwendender Rechnungslegungsstandards
  • Inhaltliche Anpassungen
  • Kontinuierlicher Austausch zwischen Kunden und KPMG
  • Optional: Zusatzthemen wie bspw. Kontenplan, Mapping, sonstige Berichtserstattungsthemen, Prozessbeschreibungen, Anwendungsbeispiele
  • Optional: Verweise auf  Interaktionen mit anderen Fachabteilungen (z.B. Treasury, Tax, Controlling etc.)

Phase 3: Finalisierung

  • Dokumentenreview durch Kunden
  • Einarbeitung von Kommentaren, Ergänzungen und Anpassungen
  • Finalisierung des überarbeiteten Accounting Manuals

Phase 4: Accounting Wiki

Optional 
  • SharePoint-Lösung (Microsoft) 
  • Technisches Design der digitalen Lösung mit Suchfunktion und inhaltlichen Verlinkungen
  • Einrichtung und Organisation
  • Technische Implementierung
  • Go-Live

Accounting Wiki

  • Vorkonfigurierte Vorlage zur Digitalisierung des Accounting Manuals
  • Basierend auf SharePoint Online oder Confluence Technologie
  • Alles an einem Ort und verlinkt
  • Intuitives Design und Funktionalität fördern Kollaboration innerhalb des Unternehmens
  • Implementierung der Lösung in Ihrem Unternehmen
  • Demo auf Anfrage verfügbar

Vorschau

Vorschau

Kontaktieren Sie unsere Experten für weitere Informationen


Weitere Informationen